• medizinische Fußpflege + Nagelpflege und Design + Beauty & Wellness + Pflegeprodukte

 

 
     

Wissen & allgemeine Information - Seite 2 (Fortsetzung Wissen)

Um Podologe zu werden, muss man eine 2-jährige Ausbildung absolvieren, in der man alles über den menschlichen Körper/Organismus und im Speziellen den Fuß gelehrt bekommt.
Man erwirbt hierbei Wissen aus medizinischen Bereichen wie z.B. der Dermatologie, Orthopädie, Anatomie, Inneren Medizin und Psychologie.

Ein Podologe arbeitet selbstständig und bei speziellen Krankheitsbildern unter Anweisung des Arztes.

Ihre Füße gehören in die Hände eines Podologen, denn nur er kann diese fachmännisch und medizinisch richtig behandeln. Damit Ihre Füße Sie ein Leben lang möglichst schmerzfrei durch die Welt tragen.


<-- zurück                                                                                                         weiter lesen -->

 
 
+++ Podologische Praxis Jessica Paul: Arthur-Hoffmann-Str. 101, 04275 Leipzig / Goethestrasse 16, 04838 Eilenburg +++